DANCE, Dance, dance!

Vilnius, eine Stadt die lebt und tanzt!

Im Mai geht es los, der Eurovision Song Contest 2021 startet dieses Jahr in Rotterdam, Niederlande. 

Die Spannung unter Fans steigt, denn in 2021 repräsentiert die Band „The Roop“ Litauen mit dem neuen Song „The Discoteque“. 

Als Zeichen der Unterstützung für „The Roop“ und um die Aufregung im ganzen Land noch zu steigern, hat der Bürgermeister von Vilnius versprochen, eine Open Discoteque in der Stadt zu organisieren, wenn es sicher ist, dass die Gruppe die Eurovision 2021 gewinnt!

Tanzen in den eigenen vier Wänden macht schon Spaß, aber wenn wir ehrlich sind, könnten wir alles eine Open-Air-Diskothek gebrauchen. Wenn alle Sicherheitsstandards eigehalten werden können, würde Vilnius als erste UNESCO-geschützte Hauptstadt eine Diskothek in der Altstadt unter freiem Himmel schmeißen. 

 

Bereits im letzten Jahr berichteten wir über das Meer an Open-Air-Cafés in das sich Vilnius verwandelte und somit weltweit inspirierte. Auf kreative Weise konnten Geschäfte unterstützt werden und der Gemeinde für einen kurzen Moment Normalität zurückgegeben werden, 

Mit der Möglichkeit, dass dieses Konzept auch in 2021 zurückkehrt mit der Band Roop, wird die Stadt ihren Ruf als Trendsetter weiterhin festigen können und hofft so den Tourismus in die Stadt zurückholen zu können. 

Kontakt für weitere Informationen:
Vilnius Convention Bureau
VITA ŽILINSKAITĖ – Head of Convention Bureau
Email: vita.zilinskaite@vilnius.lt

Fotos(c): Unsplash